Fotoserie: Offenbach wird langweilig # 3

#3 Kaiserlei / Siemenshäuser

DSC_0816

Offenbachs Stadtbild verändert sich in rasantem Tempo. Wo gestern noch ein leerstehendes Bürogebäude, ödes Brachland oder ein verwaistes Industrieareal gestanden hat, wird morgen schon ein „Creative Park“, ein Design-Port oder ein Luxus-Wohnblock hingeklatscht. Mit dieser Fotoreihe wollen wir jenen Zustand festhalten, der es noch zulässt, sich eine andere Entwicklung vorzustellen.

DSC_0882

DSC_0818

DSC_0929

DSC_0910

Dieses Bild müsste eigentlich unter eine andere Überschrift gestellt werden, denn „Offenbach wird langweilig“ macht in diesem Zusammenhang keinen Sinn. Es liegt uns überhaupt nichts daran, prekäre Lebensweisen zu romantisieren. Gleichzeit muss man aber feststellen, dass mit der Inwertsetzung der ehemaligen Siemens-Häuser (siehe unten) überhaupt kein neuer Wohnraum für jene Menschen ensteht, die offensichtlich darauf angewiesen wären.

DSC_0907

DSC_0915       DSC_0867   DSC_0788

Und so soll es hier mal aussehen: http://www.eikebeckerarchitekten.com/aktuell/hochhaus-quartier-am-kaiserlei-kreisel-in-offenbach-bauantr%C3%A4ge-eingereicht.html

Schreibe einen Kommentar